Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Sex Kontakte ganz easy finden

Dekolleté einer Frau mit einer Kette

Sex Kontakte zu knüpfen ist schwierig, wenn man im Alltag sehr eingespannt ist. Noch schwieriger ist es für Sie, wenn Sie nach dem Ende der alten Partnerschaft nach einer neuen suchen. Es macht eher Sinn, sich die Übergangszeit mit erotischen Abenteuer zu verschönern und alle Bekanntschaften erst einmal locker anzugehen. Erotische Bekanntschaften gestalten sich wesentlich einfacher, wenn man online auf die Suche geht: Ein netter Sex Treff dient einfach nur dazu, sich ein paar schöne Stunden zu machen - und dann gehen beide Partner zufrieden nach Hause.

Vielleicht bis zur nächsten Verabredung, manchmal bleibt es bei dem einen Mal, eventuell entwickelt sich sogar eine Affäre oder eine längere Beziehung daraus. Es muss nicht gleich die neue Partnerschaft sein, ein Leben als Zweitliebhaber ist unter Umständen wesentlich stressfreier. Sex Kontakte führen zu Verbindungen, die alle Vorteile einer Partnerschaft bieten - aber nicht mit deren Nachteilen behaftet sind.

So finde ich Sex Kontakte, die meinen Wünschen entsprechen

erotisches Treffen im normalen Lebensalltag zustande zu bringen, ist sehr schwierig. Berufliche wie private Kontakte zwischen Büro und Supermarkt eignen sich dazu, persönliche Sympathien zu spüren und zu vertiefen. Bestenfalls - und wenn auf beiden Seiten Interesse daran besteht - führen diese Begegnungen sogar zu einer Partnerschaft: Aus der Arbeitswelt heraus entstehen häufig Ehen und Familien.

Auch der Anzeigenmarkt weist durchaus Erfolge auf. Allerdings ist Ihre Suchbeschreibung für Sex Kontakte hier nicht anonym. Wenige arbeiten mit Chiffre, meist müssen Sie eine Kontaktmöglichkeit angeben, die öffentlich einzusehen ist. Die Suche nach einem Sexpartner benötigt jedoch zwingend Anonymität. Nur auf Sexbörsen sind die Mitglieder sicher, auf Gleichgesinnte zu treffen und dabei keine persönlichen Angaben veröffentlichen zu müssen. Auf einer Online-Plattform bleibt die persönliche Anonymität gewahrt. Erst, wenn sich beide Seiten für ein persönliches Treffen entscheiden, müssen sie etwas von sich preisgeben - aber auch nur für diesen einen Menschen, den sie treffen wollen. Und selbst hier genügen Foto, Handynummer und die Absprache über einen Treffpunkt. Will eine der beiden Personen den Kontakt nicht weiter fortsetzen, bleibt sie für die andere unerreichbar.

sexy Paar in Unterwäsche im Bett

Ist es normal, mehrere Partner fürs Bett zu haben?

Spontane und gelegentliche Sex Kontakte sind völlig okay! Sie gehören zur heutigen Welt, die offener, vielfältiger, freier und zwangloser geworden ist. Genauso, wie sich die Arbeitswelt modernisiert, ändern sich auch Partnerschaft, Ehe und Familie. Kaum ein Mensch geht heute noch nach dem Schulabschluss in die Berufsausbildung, bleibt ein halbes Jahrhundert beim gleichen Unternehmen und geht mit der Feier anlässlich von 50 Jahren Betriebszugehörigkeit in die Rente. Die Arbeitswelt erfahren Sie doch schon längst als sehr dynamisch - und jetzt gestalten Sie Ihre privaten Beziehungen genauso.

Und warum denn auch nicht? Mehrere Sex Kontakte zu haben, macht das Leben angenehmer und bunter. Genaugenommen ist es sogar mehr: Sex Kontakte schaffen Glücksmomente, bringen Schwung in Ihren Alltag und bereichern Ihr vielleicht etwas eingeschlafenes Liebesleben mit einem festen Partner.

Neues erleben - ohne Bewährtes zu zerstören

In 50 Prozent aller Beziehungen Deutschlands geht einer der beiden Partner fremd. Frau sucht Seitensprung, finden Sie unter zahlreichen Kontaktanzeigen. Viele wissen um die Vorteile, die Fremdgehen für das eigene Wohlbefinden haben kann. Wer seinen festen Partner nach wie vor liebt, aber im Bett etwas vermisst, kann sich anonym Abhilfe verschaffen. Die Zufriedenheit, die durch ein gutes Sexleben entsteht, kann sich durchaus auch auf die langjährige Beziehung positiv auswirken.

Es sind private Krisen, Karriere-Entwicklungen oder berufliche Probleme, die manchmal Ihre Partnerschaft belasten. Sex Kontakte sind dann ein Mittel, Ihre Beziehung zu retten. Jeder holt sich von außen das Glücksgefühl und die Befriedigung, die im Moment zwischen diesen beiden Menschen nicht möglich ist. Kommen wieder bessere Zeiten, sind sie froh, Partnerschaft und Familie über die Problemphase hinweg gerettet zu haben. In einer Welt, die Konventionen neu definiert und sie an die Moderne anpasst, sind spontane oder gelegentliche Sex Kontakte völlig normal. Die Anforderungen an die einzelnen Menschen verändern sich. Das Sex Date ist die entsprechende Entwicklung im Privatleben und in der Beziehung der Geschlechter dazu.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren



Moderne und sinnesfreudige Lebensweise

Gelegentliche Sex Kontakte außerhalb einer festen Partnerschaft bilden einen wichtigen Baustein der heutigen Lebensweise. Sie sind modern, entsprechen den veränderten Anforderungen, bei der man nicht mehr alle Ansprüche an den festen Partner stellt, und stehen für die emanzipierte, souveräne Lebensgestaltung von Frau und Mann.

Die Anonymität des Internets gestattet es Ihnen, gefahr- und problemlos Sex Kontakte anzubahnen. Melden Sie sich einfach kostenlos bei Untreuefrauen.com an und erleben Sie unverbindliche Abenteuer mit einem Sexpartner, der Ihre Leidenschaften teilt – ohne feste Bindungsabsichten!

Bildnachweise
Bild1 © / sakkmesterke fotolia.com
Bild2 © / VadimGuzhva fotolia.com