Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »


6 Vorspiel-Ideen, die jede Frau anmachen

Paar beim Flirten

Sie möchten heiße Ideen für ein prickelndes Vorspiel, die jede Frau anmachen? Wir verraten Ihnen, wie Sie es als Mann schaffen, ihre Partnerin richtig in Fahrt zu bringen, damit ihre Begegnung unvergesslich wird.

#1 Wie Sie das Vorspiel gekonnt vorbereiten!

Dazu gehört gründliche Körper- und Mundpflege, denn Frauen haben einen ausgeprägten Geruchssinn. Für prickelnde Vorfreude sorgt außerdem eine sexy Nachricht kurz vor dem Treffen, um Ihre Sexfreundin auf Zeit zusätzlich anzutörnen. Erfährt die Frau, wie gespannt und aufgeregt Sie auf sie warten, fühlt sie sich gleich viel begehrter. Das gibt ihr einen erotischen Kick, von dem Sie beide profitieren.

#2 Beginnen Sie das Liebesspiel oberhalb der Gürtellinie!

Fast jede Frau ist sehr empfänglich für Augenflirts und Zärtlichkeit. Manche erzittern bereits, wenn Sie ihr Handgelenk sanft berühren oder sie auf die Stirn küssen. Andere werden durch Streicheleinheiten am Rücken und an den Oberarmen stark erregt. Ein guter One Night Partner registriert rasch, worauf eine Frau am meisten abfährt. Das Knabbern am Ohrläppchen ist ein fester Bestandteil in der Trickkiste für prickelnden Sex. Noch effektiver gehen Sie dabei vor, wenn Sie ein paar verführerische Wörter flüstern.

#3 Erspüren und verwöhnen Sie ihre erogenen Zonen!

Hier können Männer Einfallsreichtum beweisen. Automatisch die Brüste befummeln oder in den Schritt greifen, kommt selten gut an. Unter den Achseln sind viele Frauen sehr empfindsam, und auch ihr Nackenbereich reagiert meistens äußerst sensibel auf zarte Bisse und eine flinke Zunge. Überhaupt ist der weibliche Körper eine einzige erogene Zone, wie Kenner wissen. Ein fester Griff in die Kniekehlen, ein paar ermunternde Klapse auf die Hüften oder den Po können Wunder wirken. Das alles empfiehlt sich, ehe der Busen in den Fokus rückt. Hier zeigen Sie Ihre wahre Meisterschaft als einfühlsamer Lover: streicheln, massieren, entblößen, mit der Wange und den Lippen berühren, die Brustspitzen mit Fingern und Zunge reizen. Spätestens jetzt sollten die ersten tiefen Seufzer zu hören sein.

Paar beim Vorspiel

#4 So bringen Sie jede Frau zum Stöhnen

Während Sie sich zwischen die Schenkel der Frau vortasten, sollten Sie gleichzeitig in Kontakt mit ihrer Kehle, ihrem Dekolleté und ihren Brüsten bleiben. Die doppelte Stimulation findenFrauen einfach unwiderstehlich. Ihre erotische Begegnung nähert sich seinem Höhepunkt, sobald Sie das Signal zur Hingabe empfangen. Viele Frauen sprechen auch ganz deutlich aus, was sie als Nächsten von Ihnen wünschen oder erwarten. Oder ergreifen selbst die Initiative und gehen Ihnen an die Wäsche.

#5 Ausgefallene Variante, die jede Frau anmacht

Erotische Rollenspiele werden häufig von Paaren geschätzt, die keine Routine mögen. Aber auch bei einem Sex Date kann ein Rollenspiel die erste Scheu vergessen lassen. Bei eingehender vorheriger Absprache kreieren Sie vielleicht ein Szenario, als würden Sie sich bereits kennen und nach langer Zeit wiedersehen. Es ist einen Versuch wert und kann dazu führen, dass die Frau viel freizügiger aus sich herauskommt.

#6 Gehen Sie locker von der Ouvertüre zum ersten Akt über!

Brechen Sie das Vorspiel nicht abrupt ab, um Ihre Partnerin in die von Ihnen bevorzugte Sexposition zu bugsieren. Vielleicht hat sie auch noch etwas auf Lager, das Ihnen das Vorspiel versüßt und Sie in Bestform bringt. Wenn Ihre Begierde körperlich sichtbar wird, macht das jede scharfe Frau an. Sie möchte sehen, anfassen und in den Mund nehmen, was ihr den ersehnten Höhepunkt verschaffen wird.

Bildnachweise fotolia.com
Bild1 © Photographee.eu
Bild2 © Photographee.eu